Download Le Crime De L'Orient Express by Agatha Christie PDF

By Agatha Christie

Par le plus grand des hasards, Hercule Poirot se trouve dans los angeles voiture de l'Orient-Express - ce educate de luxe qui traverse l'Europe - ou un crime feroce a ete commis.
Une des plus difficiles et des plus delicates enquetes begin pour le fameux detective belge.
Autour de ce cadavre, trop de suspects, trop d'alibis.

Show description

Read or Download Le Crime De L'Orient Express PDF

Similar foreign language fiction books

Auf der anderen Seite ist das Gras viel grüner (Roman)

Kati ist mit Felix glücklich, aber inzwischen hat sich der Alltag in ihr Liebesleben geschlichen – und damit die Zweifel: Ist es überhaupt eine gute Idee, mit ihm alt werden zu wollen? Als sie Mathias kennen lernt und sich in ihn verliebt, wird Katis Leben plötzlich kompliziert. Und turbulent. Besonders, als sie einen Unfall hat und im Krankenhaus wieder zu sich kommt.

Autre-Monde - Tome 1 (Romans, nouvelles, récits (Domaine Francais))

Personne ne l’a vue venir. los angeles Grande Temp? te : un ouragan de vent et de neige qui plonge le will pay dans l’obscurit? et l’effroi. D’? tranges ? clairs bleus rampent le lengthy des immeubles, les palpent, ? los angeles recherche de leurs proies . .. Quand les enfants se sont ? veill? s, l. a. Terre n’? tait plus l. a. m?

Der Elefant verschwindet (Erzählungen)

Die tales, die Haruki Murakamis Ruhm im Westen begründet haben. Das Gitter ist geschlossen, doch der Elefant ist verschwunden, zur Bestürzung der ganzen Stadt. Nur einer ahnt, used to be passiert ist. Ein junger, einsamer Mann, der in der Werbeabteilung eines Küchenherstellers arbeitet und einer Journalistin seine Wahrnehmungen mitteilt.

Extra info for Le Crime De L'Orient Express

Example text

Sie lachte. « Sie nickte. »Gut. Ich wollte nur sichergehen, dass keine Babys aufs Spiel gesetzt werden. « �Entweder, wir gehen damit zur Polizei in Visby …« �Ich will nicht nach Visby fahren. « �Keine dumme Idee«, sagte Gunnar Barbarotti. « �Das lässt sich lösen. Ich gehe mit und stelle dich dem Bauern vor. Er heißt übrigens Jonsson. « �Ja. Sein Vater hieß auch Hagmund. « Gunnar Barbarotti nickte und kratzte sich an den Bartstoppeln. «, fragte er. « Sie lachte. « �Mir gefällt es außerordentlich.

Sie lagen auf dem Rücken unter einer Eiche vor einer alten Kalksteinkirche. Es war vier Uhr nachmittags. In der Luft herrschten mindestens fünfundzwanzig Grad, und sie waren zwei Stunden lang geradelt. Kreuz und quer durch die grüne, pastorale Hochsommerlandschaft. Höfe mit Steinmauern, Kornblumen und Mohn. Niedrige, weiß gekalkte Häuser, überwuchert von Kletterrosen und wildem Wein. Schwarzweiße Kühe, Lerchen in der Luft, faule Sommergäste, die in Hängematten lagen und schnarchten, und kleine Kioske, die Safraneis und Kaffee an vorbeifahrende Radfahrer verkauften.

Weder er noch seine Tochter sollten einen Fuß hineinsetzen. Sara hatte das übrigens bereits seit mehr als einem Monat nicht mehr getan; direkt nach dem Abitur Anfang Juni hatte sie sich nach London begeben und dort angefangen, in einer Boutique zu arbeiten – vielleicht auch in einem Pub, was sie dann allerdings verschwieg, um ihren Vater nicht unnötig zu beunruhigen – so war jetzt also die Lage. Sie war neunzehn Jahre alt, und das Gefühl, amputiert zu werden, als sie abgefahren war, begann ihn langsam zu verlassen.

Download PDF sample

Rated 4.85 of 5 – based on 14 votes