Download 52. Kongreß der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und by D. Berg (auth.), Prof. Dr. med. Dietrich Berg, Prof. Dr. PDF

By D. Berg (auth.), Prof. Dr. med. Dietrich Berg, Prof. Dr. med. Klaus Diedrich, Prof. Dr. med. Rüdiger Rauskolb (eds.)

Die Beiträge zum fifty two. Kongreß der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe, die als Plenarveranstaltungen, Referate, Seminare oder als industrieassoziierte Symposien dargeboten wurden, sind in diesem Band schriftlich niedergelegt. Die Vorsitzenden der einzelnen Veranstaltungen, namhafte Vertreter der verschiedenen Fachgebiete, haben zusätzlich zu den Diskussionen auch Resümees verfasst. So spiegelt der Kongreßband den aktuellen Wissensstand der Forschung und Praxis auf den Gebieten Gynäkologie/Onkologie, Geburtshilfe/Perinatologie und Endokrinologie/Reproduktionsmedizin wider. Im Interesse eines besseren Gesamtüberblicks wurden die Beiträge themenorientiert geordnet und auch die Titel der Abstracts zu den wissenschaftlichen Publikation in die praktischen Kapitel integriert.

Show description

Read Online or Download 52. Kongreß der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe: Geburtshilfe und Perinatologie, Gynäkologie und Onkologie, Gynäkologische Endokrinologie und Fortpflanzungsmedizin PDF

Best german_11 books

Selbstsozialisation, Kinderkultur und Mediennutzung

An verschiedenen lebensweltlichen Bereichen - insbesondere solchen der Nutzung modify und neuer Medien - beschreiben und deuten die Beiträge dieses Bandes das Spannungsfeld von Sozialisation und Selbstsozialisation bei Kindern und Jugendlichen.

Der lange Schatten des Contrat social: Demokratie und Volkssouveränität bei Jean-Jacques Rousseau

Das Hauptwerk von Rousseau zum Gesellschaftsvertrag ist nun 250 Jahre alt. Dieser Band überprüft noch einmal dezidiert und umfassend die Relevanz von Rousseaus Ideen der Volkssouveränität und der direkten Demokratie für die politische Gegenwart.

Internationales Versicherungsvertragsrecht

Im Zuge der Deregulierung des europäischen Versicherungs- marktes sind innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes die aufsichtsrechtlichen Barrieren für grenzüberschreitende Versicherungsverträge gefallen. Ausländische Versicherer können ihre Produkte heute ohne weiteres im Inland vertrei- ben, inländische Versicherer auf ausländische Märkte expan- dieren.

Internationaler Handel: Theorie und Empirie

In kompakter shape vermittelt dieses Lehrbuch einen Überblick über die Theorie des Internationalen Handels. Die mikroökonomische examine der internationalen Wirtschaftsbeziehungen wird oft als eine Anwendung der allgemeinen Gleichgewichtstheorie dargestellt und wirkt entsprechend trocken und abstrakt.

Extra resources for 52. Kongreß der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe: Geburtshilfe und Perinatologie, Gynäkologie und Onkologie, Gynäkologische Endokrinologie und Fortpflanzungsmedizin

Example text

Weltfremden Richter, und es gibt bei Ehrungen 23 Juristen Unverständnis gegenüber dem Arzt, der ganz offenkundig allgemein gültige Regeln des ärztlichen HandeIns nicht kennt oder nicht einhält. Hier ist anzumerken, daß die wissenschaftlich-medizinischen Erkenntnisse des Gerichts auf den Aussagen des ärztlichen Gutachters basieren. Ich glaube, daß der ärztliche Gutachter das gegenseitige Verständnis zwischen Arzt und Jurist in vielen Fällen problematisiert. Da gibt es die berühmte Krähe, die der anderen kein Auge aushackt - aber es gibt sie seltener als den profilsüchtigen Gutachter, dem es leicht fällt, vor dem Richter, der als Laie zu beraten ist, die eigene und gegenüber dem Beschuldigten überlegene Kompetenz herauszustellen.

Allerdings verlief die vom Reichsgesundheitsamt verordnete Testung homöopathischer Verdünnungen so niederschmetternd, daß sogar die Homöopathen gegen die Fortsetzung der Untersuchungen beim Reichsgesundheitsführer intervenierten. Übrigens wurde im Dritten Reich auch die Hausgeburtshilfe als Norm propagiert. 3 Johannes Köbberling (geb. 1940), Internist, spez. Diabetologie Stellvertreter Adolf Hitlers 4 Rudolf Hess, Humanität, hohe Qualität der medizinischen Versorgung und Wirtschaftlichkeit 31 Der wohl bedeutendste deutsche Philosoph dieses Jahrhunderts, Karl Jaspers 5, sagte anläßlich der l.

Grußworte 15 Grußwort Dr. med. Armin Malter Präsident des Berufsverbandes der Frauenärzte Sehr verehrte Frau Berg, sehr geehrter Herr Professor Berg, für den Berufsverband der Frauenärzte ist es eine große Freude und eine besondere Ehre, hier, vertreten durch den Präsidenten, ein Grußwort sprechen zu können. Die Freude besteht darin, daß es wirklich erfreulich war - und das formuliere ich bewußt so - unter diesem Präsidenten 2 Jahre lang dienen zu dürfen. Die Ehre besteht in der Anerkennung unserer Leistung durch die Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe.

Download PDF sample

Rated 4.65 of 5 – based on 43 votes